Kuss des Mondes Kurzgeschichte Werwolf Wattpad

Was ist eine gute Fantasygeschichte? – Antworten von ChatGPT

Vor Kurzem habe ich ChatGPT ausprobiert. Ich habe mich gefragt, wie die KI mich beim Schreiben einer Fantasygeschichte vielleicht unterstützen kann. Schreiben soll sie sie natürlich nicht, aber ChatGPT ist tatsächlich vielseitig einsetzbar. Gerade wenn es ums kreative Schreiben und Entwickeln einer Geschichte geht, kann er einem viel abnehmen – Recherchearbeit zum Beispiel. In letzter Zeit habe ich recht viel mit ChatGPT geplaudert und zeige Dir nun, was dabei rausgekommen ist ;).

Kreativ schreiben und die KI: Ist das der Anfang vom Ende?

Jaja, ich weiß: KI wird gerade unter Künstlern stiefmütterlich betrachtet. Kann eine KI Kunst? Werden wir irgendwann nur noch Bücher von KIs lesen? Finden wir uns womöglich demnächst in einer dystopischen Zukunft wider, in der die Maschinen übernommen haben? Und wer hat diesen Text geschrieben – Sonja oder ChatGPT??

Ich kann Dich insofern beruhigen, dass ich niemals einen KI-Text als meinen ausgeben würde. Ich habe auch meinen Stolz ;). Aber ich finde es spannend, mich mit der neuen Technik zu befassen und mir zu überlegen, wie und wo sie mir helfen kann, damit ich mit meinem kreativen Schreiben vorankomme.

Ich also einfach mit ChatGPT geplaudert. Das macht tatsächlich Spaß und ist super hilfreich, wie ich finde. Einen unserer ersten Chatverläufe habe ich mitgebracht. Der Einstieg war ein bisschen absurd und bewusst provokativ, aber daraus hat sich echt was entwickelt. Ich kann Dich nur ermutigen, es selbst mal auszuprobieren :).

Solltest Du selbst auch schreiben und Autor werden wollen, hat ChatGPT ein paar nützliche Tipps parat ;).

chatgpt fantasygeschichte schreiben 02
KI: Düstere Zukunft oder unverzichtbare Hilfe?

Gespräch mit ChatGPT: Über den Buchmarkt und Fantasy schreiben

Sonja – Wird mein Buch je veröffentlicht?

ChatGPT:

Es tut mir leid, aber als künstliche Intelligenz habe ich keine Fähigkeit, die Zukunft vorherzusagen. Die Veröffentlichung eines Buches hängt von vielen Faktoren ab, wie z.B. dem Thema, dem Schreibstil, dem Markt für ähnliche Bücher und der Überzeugungskraft des Autors oder der Agentin bei Verlagen. Es hängt auch davon ab, wie viel Arbeit Sie in die Vermarktung und Überarbeitung Ihres Buches investieren.

Wenn Sie Ihr Buch veröffentlichen möchten, gibt es einige Schritte, die Sie unternehmen können, um es zu verbessern und eine größere Chance auf Veröffentlichung zu haben. Dazu gehören das Überarbeiten und Verbessern des Manuskripts, das Finden eines Agenten oder das direkte Ansprechen von Verlagen mit einer starken Buchpräsentation. Es ist auch hilfreich, sich mit anderen Autoren und Branchenprofis zu vernetzen und zu lernen, wie das Buchveröffentlichungsgeschäft funktioniert.


Sonja – Vielen Dank, ChatGPT. Was rätst Du mir für eine Fantasygeschichte? Was muss enthalten sein?

Chat GPT:

Eine gute Fantasygeschichte sollte einige wichtige Elemente enthalten, um die Leser zu fesseln und zu begeistern. Hier sind einige dieser Elemente:

1. Eine fesselnde Welt: Eine fesselnde Fantasywelt sollte gut ausgearbeitet sein, mit einer einzigartigen Geschichte, Kultur, Geographie und Magie. Es ist wichtig, dass diese Welt konsistent und glaubwürdig ist.

2. Charaktere, die man liebt oder hasst: Starke Charaktere sind das Fundament einer guten Geschichte. Sie sollten glaubwürdig, vielschichtig und sympathisch oder unsympathisch sein, je nach Rolle.

3. Eine klare Handlung: Eine Fantasygeschichte sollte eine klare Handlung haben, die die Leser durch die Welt führt und sie dazu anregt, weiterzulesen.

4. Spannung und Abenteuer: Fantasygeschichten sind bekannt für ihre spannenden Abenteuer und Überraschungen. Diese Elemente sollten gut durchdacht und in die Geschichte eingebettet sein, um die Leser bei Laune zu halten.

5. Ein starkes Thema: Ein starkes Thema, das unter die Haut geht, kann einer Geschichte Tiefe und Bedeutung verleihen. Es kann auch helfen, die Leser zu emotionalisieren und zu motivieren, weiterzulesen.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Elemente individuell auf Ihre Geschichte und Ihre Zielgruppe abgestimmt sein sollten. Es gibt keine einzige „richtige“ Art und Weise, eine Fantasygeschichte zu schreiben, und es ist wichtig, Ihre eigene Stimme und Vision zu finden.

Sonja – Lieben Dank.


ChatGPT:

Gern geschehen! Wenn Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

chatgpt fantasygeschichte schreiben 03

Fazit

Dies war nur ein kleiner Ausschnitt meiner ersten Unterhaltung mit ChatGPT. Ich bin selbst sehr angetan, auch wenn ich vielleicht nicht unbedingt bahnbrechend neues erfahren habe. Es ging mir auch erstmal darum, ein Gespräch anzufangen und auszutesten, was ChatGPT eigentlich kann.

Mittlerweile habe ich schon viel mit ChatGPT gesprochen und finde ihn besonders in Bezug auf Recherche unschätzbar wertvoll. Ich besitze einen reichen Schatz an Nachschlagewerken, Bildbänden und weiteren Büchern, die mir bisher als Quelle und Inspiration gedient haben. ChatGPT weiß aber einfach noch viel mehr, und ich kann ihn direkt fragen, anstatt mich mühselig durch Register und Bilder suchen zu müssen. Dazu werde ich demnächst mehr schreiben – auch mit weiteren Chatverläufen.

Vor meinem ersten Chat mit der KI war ich ziemlich skeptisch, jetzt bin ich total angefixt! Wie siehst Du das – hast Du ChatGPT schon ausprobiert? Kannst Du Dir vorstellen, damit zu arbeiten – sei es im Rahmen eines kreativen Schreibprozesses, zur Ideenfindung oder Recherche?

Ich bin gespannt :).

ChatGPT findest Du hier, eine App gibt es bisher noch nicht. Weitere Themen, mit denen ich so mit ChatGPT quatsche, werde ich demnächst vorstellen.

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich über einen Kommentar oder Teilen :).
der kuss des mondes

Gratis. Erhalte 1-2 Mal im Monat phantastische Post mit Themen rund ums Lesen und Schreiben, jederzeit kündbar.

Gratis-Kurzgeschichte

Erhalte gratis die Kurzgeschichte "Der Kuss des Mondes" als pdf. Melde dich zum Newsletter an, und ich schicke dir den Download-Link.

Null Spam! Deine Daten werde ich verteidigen wie ein Hornschwanz sein Ei. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick austragen. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Foto des Autors
Passionierte Buchliebhaberin, großer Fan von Hobbits, Vampiren, Drachen, Metal und allem Magischen. Lebt mit Mann, Kindern und Hund in der Nähe des Teutoburger Waldes und schreibt an ihrem Dark Fantasy Debütroman.

Buchrezensionen und rund ums Lesen

Aus dem Schreibzimmer

Anzeige*

1 Gedanke zu „Was ist eine gute Fantasygeschichte? – Antworten von ChatGPT“

Schreibe einen Kommentar