Phantastopia Newsletter

Der Kuss des Mondes

Der schüchterne Werwolf Adrian arbeitet in der Wäscherei eines Luxushotels und bestiehlt seinen Boss, Unterweltgangster Tamás Bethlen, als er sich in dessen Tochter verliebt. Am Abend des großen Werwolf-Käfigkampfes überschlagen sich die Ereignisse und Adrian muss sich seinem Wolf und seinem größten Feind stellen: Sich selbst.

„Der Kuss des Mondes“ ist eine turbulent-witzige Romantasy-Kurzgeschichte mit 80er-Vibes. Sie bildet den Auftakt der Kurzgeschichtenserie „Bethlen-Wölfe“.

Lade dir gratis "Der Kuss des Mondes" runter!

Erhalte gratis die Kurzgeschichte "Der Kuss des Mondes" als pdf. Melde dich zum Newsletter an, und ich schicke dir den Download-Link.

Null Spam! Deine Daten werde ich verteidigen wie ein Hornschwanz sein Ei.
Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick austragen. Der Newsletter erscheint kostenlos und regelmäßig (aktuell 2x im Monat) und beinhaltet Themen rund ums Lesen sowie Buchprojekte von Phantastopia.
Erfahre mehr über den Umgang mit Deinen Daten in der Datenschutzerklärung.

der kuss des mondes

Leserstimmen

Die Geschichte hat eine Welle positiver Resonanz ausgelöst, die ich hier gern teile:

Leser Nathan Vitale
Rezension Der Kuss des Mondes
A. E. Schikora Rezension
Rezension über Der Kuss des Mondes
Rezension Der Kuss des Mondes
Rezension Der Kuss des Mondes

Dein Download:

Lade dir gratis "Der Kuss des Mondes" runter!

Erhalte gratis die Kurzgeschichte "Der Kuss des Mondes" als pdf. Melde dich zum Newsletter an, und ich schicke dir den Download-Link.

Null Spam! Deine Daten werde ich verteidigen wie ein Hornschwanz sein Ei.
Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick austragen. Der Newsletter erscheint kostenlos und regelmäßig (aktuell 2x im Monat) und beinhaltet Themen rund ums Lesen sowie Buchprojekte von Phantastopia.
Erfahre mehr über den Umgang mit Deinen Daten in der Datenschutzerklärung.

der kuss des mondes

Gratis. Erhalte 1-2 Mal im Monat phantastische Post mit Themen rund ums Lesen und Schreiben, jederzeit kündbar.

Werwolfliebe?

Lade dir hier gratis die Kurzgeschichte "Der Kuss des Mondes" als pdf runter.

Null Spam! Deine Daten werde ich verteidigen wie ein Hornschwanz sein Ei. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick austragen. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.