Selfpublisher-Neuerscheinungen Fantasy 2023

Auf Instagram habe ich so extrem viele talentierte Autor:innen kennengelernt, die ich auch bei ihren Veröffentlichungen unterstützt habe – zum einen durch Mitmachen bei ihren „Coverflashmobs“, zum anderen durch den Kauf ihrer Bücher. Und weil gerade Selfpublisher es schwer haben, überhaupt ihre Bücher bekannt zu machen, stelle ich heute einmal die Selfpublisher-Neuerscheinungen vor, bei denen ich in diesem Jahr mitgemacht habe.

Selfpublisher, Autorenbubble und Coverflashmobs

Ich bin ja sehr aktiv auf Instagram und pflege einen regen Austausch mit anderen Schreibenden. Ich empfinde das als extrem fruchtbar und unterstützend und unterstütze auch andere gerne! In dieser „Autorenbubble“ bin ich auf die Coverflashmobs gestoßen: Das sind eintägige Aktionen, bei denen wir, die wir mitmachen, vorab Klappentext und Bilder bekommen, um dann am Flashmob-Tag per Beitrag, Story und/ oder Reel Werbung für den oder die Autor:in zu machen.

Ich habe in diesem Jahr bei einigen dieser Flashmobs mitgemacht und von einigen sogar die Bücher gekauft! Im heutigen Beitrag stelle ich die Bücher der Selfpublisher nochmal vor. Um hier einem gängigen Vorurteil vorzubeugen: Es gibt eine große Szene von Selfpublishern, die ihre Veröffentlichungen sehr professionell planen – inklusive Lektorat, professionellem Cover usw. Dadurch entstehen den Autoren natürlich hohe Kosten, die sonst ein Verlag tragen würde. Ich möchte daher auf meinem Blog speziell den Selfpublishern die Möglichkeit geben, ihre Bücher zu zeigen.

Bald ist Weihnachten und der ideale Zeitpunkt, um vielleicht das ein oder andere Buch zu verschenken ;).

Da es gerade Selfpublisher nicht so wahnsinnig leicht haben, ihre Werke zu zeigen, stelle ich meinen Buchblog dafür gern zur Verfügung. Mein persönliches Bild über Selfpublisher hat sich übrigens sehr gewandelt, seit ich so viele von ihnen kenne und die Entstehung ihrer Bücher mitverfolge! Wer weiß, vielleicht werde ich mein Buch auch selbst veröffentlichen – das lasse ich mir im Moment noch offen.

Die folgenden Bücher sind alles Neuerscheinungen aus dem Bereich Fantasy – meinem bevorzugten Genre ;). Die Reihenfolge ist weitgehend komplett willkürlich und stellt keinerlei Wertung dar! Reihen habe ich natürlich der Logik wegen zusammengefasst.

Viel Freude beim Stöbern!

Mileans Erben: Schattenlilie und Feuermohn

Diese beiden Bücher liegen mir besonders am Herzen aus verschiedenen Gründen: 1. Die Autorin, Lara Eliasch, wohnt ganz in meiner Nähe und wir haben uns auch schon einmal getroffen, und 2. Die „Schattenlilie“ war mein allererster Coverflashmob auf Instagram. Damals war ich noch ganz frisch dabei.

Schattenlilie

»Wir wurden versteckt. In Unwissenheit gelassen. Belogen. Es wird Zeit zu erfahren, was Laban zu verbergen hatte. Es wird Zeit zu erfahren, wer wir sind.«

Die 16-jährige Yola lebt abgeschieden in den Tiefen des Nordwalds und fühlt sich bevormundet und eingesperrt. Ein verbotener Ausflug ändert jedoch alles. Mit ihrem besten Freund folgt sie ihrem Lehrmeister und Vaterersatz heimlich in die Stadt. Dort treffen sie nicht nur auf den charmanten Fürstensohn Zeph, der auf Anhieb reges Interesse an Yola zeigt; sie geraten ins Kreuzfeuer zwischen Rebellen und Soldaten. Und nicht nur das – Yola selbst wird zur Zielscheibe beider Fronten.

Mit dem verwundeten Fürstensohn fliehen sie, doch die Ereignisse lassen sie nicht mehr los. Warum wurde sie verfolgt? Wer ist sie wirklich? Und vor allem: Kann sie Zeph trauen – oder ist er ihr größter Feind? 

Das Buch ist der erste Band der Reihe „Mileans Erben“ und erhältlich bei BoD und amazon*. Empfohlen ab 12 Jahren.

Feuermohn

mileans erben feuermohn lara eliasch
Mileans Erben: Feuermohn, Cover von Alexander Kopainski

»Es hat immer seinen Preis, für das Richtige einzustehen, San-Yola.«

Die Tulpenreiter sind zerschlagen, Zephanian wird vom Senator als Marionettenkönig benutzt.
Yola weiß, dass sie handeln muss, und macht sich mit ihren Gefährten auf eine riskante Reise ins Nachbarland Ogam. Ihre Mission: Ein Bündnis mit Kalif Verion schließen, um Milean aus den Fängen der lysischen Besatzer zu befreien.
Doch schon an der Grenze wird die Gruppe bedrängt und erfährt Yola am eigenen Leib, dass ihre Drachenhaut eine in Ogam ganz eigene Rolle spielt.
Als sie dann auch noch von Arodon und ihren Gefährten getrennt wird und allein um ihr Leben und ihre Ziele kämpfen muss, erkennt sie: Das Bündnis kann sie alles kosten, was ihr lieb und teuer ist …

Feuermohn ist die Fortsetzung der Fantasy-Saga Schattenlilie. Ein episches Abenteuer voller sagenumwobener Drachen, geheimnisvoller Gaben und einer Liebe, die allem trotzt. Es ist bereits vorbestellbar und ab Januar 2024 als Print erhältlich. Das Ebook wird am 15. Dezember 2023 veröffentlicht.

Das Buch ist erhältlich bei BoD und amazon*.

Destinatus – Der göttliche Plan

„Destinatus“ von Sheba Mehofer-Schilk ist ein Dämonenroman, auf den ich mich schon sehr freue! Sheba ist Wienerin mit jamaicanischen Wurzeln und einem Faible für Düsteres. Ihr Buch spielt ebenfalls in Wien und ist bereits Anfang diesen Jahres erschienen. Ich habe es mir damals auch gekauft – es liegt auf dem SuB!

destinatus sheba mehofer shilk 01
Destinatus – Der göttliche Plan*, Sheba Mehofer-Shilk

Ein erfahrener Schutzengel übernimmt einen Routineauftrag für einen Freund.

Doch als er bei seinem Einsatz das Leben einer jungen Frau rettet, verstößt er gegen eine ungeschriebene Regel: Niemals ins Schicksal eingreifen. Obwohl ihm die Verbannung aus dem Himmel droht, will er die Unbekannte weiter beschützen.
Dabei kommt er nicht nur einer dunklen Intrige auf die Spur, sondern gerät selbst ins Visier der Verschwörer.

Jequn bleiben nur wenige Tage die Frau zu retten und damit die Verschwörung zu verhindern, die das Schicksal der ganzen Welt bedroht. Wird er es schaffen, die Machenschaften der Aufrührer aufzudecken? Und wem kann er jetzt noch trauen?

In diesem Roman aus der Feder der Wiener Autorin treffen Urbanfantasy, Politthriller und Krimi Noir aufeinander. Liebhaber dieser Genres kommen hier voll auf ihre Kosten!

Das Buch gibt es im Buchhandel und bei amazon*.

Kyrier-Dilogie

Ich durfte Sophia Arim bei den Coverflashmobs ihrer beiden Bücher der Kyrier-Dilogie unterstützen. Den ersten Band hat sie in diesem Jahr erneut veröffentlicht und dabei den kompletten Buchsatz runderneuert. Ich habe ihn hier liegen – meine Lektüre für den Dezember!

Kyrier – Ritual der Macht, Band 1

Sophia Arim Kyrier Rituale der Macht
Kyrier – Ritual der Macht*, Band 1.

Du glaubst zu wissen, wer du bist – doch was, wenn es ganze Welten gäbe, von deren Existenz du nichts ahnst? Siebzehn Jahre lang wächst Seraya Deckert unbeschwert in ihrer Heimatstadt auf. Doch nach einem nächtlichen Überfall auf ihr Elternhaus muss sie sich der Wahrheit stellen: Ihr bisheriges Leben war eine Lüge. Von ihrer eigenen Mutter über ihre Herkunft im Dunkeln gelassen, gerät Seraya in einen Sog aus Geheimnissen, uralten Feindschaften und Gefahren, die ihren Tod bedeuten können … Mit ‚Ritual der Macht‘ betreten erbarmungslose Dämonenjäger das Fantasy-Universum. Der Auftakt zur aufregenden neuen Dark-Fantasy-Reihe ‚Kyrier‘!

Das Buch bekommst du bei amazon*.

Kyrier – Erbe der Schatten, Band 2

Kyrier Erbe der Macht Sophia Arim

Du glaubst, deine Welten retten zu können – doch was, wenn du dafür deine Seele opfern musst?

Drei Monate nach der Schlacht von Galladrahl sinnt der Herrscher Púrhkathâns auf Rache. Tief im Inneren seiner Festung entfesselt er seine gefährlichsten Kreaturen, um sein Geburtsrecht zurückzufordern und die drei Welten zu unterwerfen.
Währenddessen stoßen Seraya und ihre Freunde auf Gerüchte über eine Waffe, die den Meister zu vernichten vermag. Doch auf der Suche danach geraten sie zwischen die Fronten uralter Mächte der Vergangenheit. Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Das Finale der Kyrier-Dilogie erhältst du hier*.

Hellfire and Holy Water

Hellfire & Holy Water Jack Sandman
Hellfire and Holy Water* von Jack Sandman

Das Debüt von Jack Sandman habe ich beim Coverflashmob auf Instagram begleitet und auch gelesen. Da sein Held auch ein Halbdämon ist, ähnlich wie meiner, war ich sehr neugierig, wie er das Thema umsetzt:

Noahs vorgetäuschter Tod hat seine Schattenseiten … … denn seitdem wird der Halbdämon von Langeweile geplagt – bis er nur knapp ein Attentat überlebt. Zerissen zwischen Schuld und Zorn, bringt ihn die Jagd nach dem Drahzieher an den Ort, an dem sein Leben damals geendet hat – mit Feinden im Nacken und Blut an den Händen. Man kann vor der Vergangenheit fliehen, aber ihr niemals ganz entkommen.

Das Buch gibt es bei amazon*.

Licianas Pakt

Dieses Buch erscheint erst Anfang Dezember. Es handelt sich um das Debüt von D. Snow, der ich hiermit viel Erfolg für ihren Buchstart wünsche!

Klappentext:

Vor vielen tausend Jahren kamen die Todesengel nicht länger ihrer Aufgabe nach, die Seelen der Verstorbenen ins Jenseits zu geleiten. Als Strafe wurden sie verstümmelt und als geächtete »Wesen« in die irdische Welt Madayas verbannt. Dort ruhen sie in Ketten, bis sie erwachen, um sich an einen menschlichen Meister zu binden. Verona erwacht früher als geplant aus ihrem Dämmerschlaf und erwählt die junge menschliche Magierin Liciana. Doch jemand hat es auf Liciana abgesehen – und so muss das ungleiche Paar zusammenarbeiten, um herauszufinden, was hinter den rätselhaften Anschlägen steckt, die den geheimen Orden erschüttern …

Das Buch erscheint demnächst – ich aktualisiere das dann an dieser Stelle!

Das Verhängnis von Dahlia

Zu dem Debüt von meinem düsteren Kollegen J.J. Raidark habe ich ein kleines Video gemacht und unter anderem auf TikTok hochgeladen:

Das ist der Klappentext:

Mesh rak nar hrattra gra adal. Dunkelheit, Stille, Tiefe, Schwärze, Licht, Taubheit, Schreie, Drang, Schläge, Schmerzen, Ohnmacht. Eine Kreatur macht sich auf, die Welt zu entdecken. Ein kleines Mädchen will sich vor dieser nur verstecken. Ein Fabelwesen, bestimmt, das Schicksal aufzuwecken. Ein Königreich, verdammt, im Verhängnis zu verrecken. Der Aufstieg Genericors ist der erste Band über das Verhängnis, dem sagenhaften Untergang des Königreichs von Dalia. Für alle, die düstere Adult-Fantasy lieben, unweigerliche Pflichtlektüre.

Das Buch bekommst du hier*.

affiliate Links: Dieser Text enthält Partnerlinks, so genannte affiliate Links. Das bedeutet: Wenn du darüber etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne dass dir dadurch Mehrkosten entstehen. Die Links sind mit einem * gekennzeichnet.

Hinweis: Titelbild erstellt mit Midjourney

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich über einen Kommentar oder Teilen :).
phantastopia acrylic painting literary visuals cee9588b 325c 47aa 8cee 8bf0cb3ff359

Gratis. Erhalte 1-2 Mal im Monat phantastische Post mit Themen rund ums Lesen und Schreiben, jederzeit kündbar.

Dein Phantastopia

Nichts mehr verpassen:
Neue Beiträge per Mail,
zusammengefasst ca. 2x im Monat
Jederzeit kündbar.
Kostenlos.

Null Spam! Deine Daten werde ich verteidigen wie ein Hornschwanz sein Ei. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick austragen. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Foto des Autors
Passionierte Buchliebhaberin, großer Fan von Hobbits, Vampiren, Drachen, Metal und allem Magischen. Lebt mit Mann, Kindern und Hund in der Nähe des Teutoburger Waldes und schreibt an ihrem Dark Fantasy Debütroman.

Buchrezensionen und rund ums Lesen

Aus dem Schreibzimmer

Anzeige*

Schreibe einen Kommentar