Kuss des Mondes Kurzgeschichte Werwolf Wattpad

März Rückblick und Vorschau

Rückblick März und Vorschau Phantastopia

Der März stand für mich ganz im Zeichen meiner ersten Veröffentlichung! Im März Rückblick geht es um „Der Kuss des Mondes“ und weitere Themen. Kurzgeschichte „Der Kuss des Mondes“: Seit 17.3.2024 kostenlos auf Wattpad Meine erste Geschichte, „Der Kuss des Mondes“ ist am 17.3.2024 auf Wattpad erschienen, und sie hat direkt ein paar Leser:innenherzen erobert, …

Weiterlesen …

Werwolf, Potenz und Männlichkeit: Geht es auch anders?

Werwolf und Potenz

Werwölfe sind in der modernen Literatur gern Projektionsfläche erotischer Fantasien: Werwolf, Potenz und Männlichkeit sind als Begriffe fast synonym verwendbar. Sie sind starke Typen, potent, beschützend und perfekte Liebhaber. Diese Figur taucht im Dark-Romance-Genre sehr häufig auf, oft als „bad boy“ und nicht selten mit einem (fast) toxischen Besitzanspruch für seinen love interest, üblicherweise die …

Weiterlesen …

Der Kuss des Mondes – Kurzgeschichte

der kuss des mondes romantasy kurzgeschichte mit werwolf

Schreibe eine Kurzgeschichte mit maximal 5.000 Wörtern, die ein oder alle drei Wörter umfasst: Werwolf, Whisky, Weichspüler. Das waren die Regeln für eine Anthologie-Ausschreibung, bei der meine Werwolf-Geschichte „Der Kuss des Mondes“ nun leider nicht angenommen wurde. Ich habe die Geschichte aber innerhalb meines Dämonenkosmos angesiedelt und von Beginn an im Hinterkopf gehabt, sie bei …

Weiterlesen …

Die Legende der Devas von Jill Meier – Urban Fantasy mit irischem Charme

Legende der Devas Rezension

Ich durfte „Die Legende der Devas: Reise in eine verborgene Welt“ von Jill Meier lesen, ein Urban Fantasy-Buch mit irischem Flair. In diesem spannenden Urban Fantasy-Roman spielt Liv plötzlich eine Schlüsselrolle in einem Konflikt um die geheimnisvolle Welt Edrem und muss entscheiden, auf welcher Seite sie stehen will. Doch ihre Wahl könnte nicht nur das …

Weiterlesen …

Selfpublisher-Neuerscheinungen Fantasy 2023

selfpublisher neuerscheinungen 2023

Auf Instagram habe ich so extrem viele talentierte Autor:innen kennengelernt, die ich auch bei ihren Veröffentlichungen unterstützt habe – zum einen durch Mitmachen bei ihren „Coverflashmobs“, zum anderen durch den Kauf ihrer Bücher. Und weil gerade Selfpublisher es schwer haben, überhaupt ihre Bücher bekannt zu machen, stelle ich heute einmal die Selfpublisher-Neuerscheinungen vor, bei denen …

Weiterlesen …

Fazit: Schreibupdate zum Nanowrimo2023 und nanowriber2023

nanowrimo schreibupdate

Ich habe den November komplett unterschätzt. 50.000 Wörter zu schreiben hatte ich mir ja auch gar nicht vorgenommen – meine Ziele habe ich eigentlich erreicht. Trotzdem bin ich gefühlt kaum weitergekommen mit dem Schreiben, und auch das Bloggen ist vor lauter Elternsprechtagen und Pflichten des realen Lebens in den Hintergrund getreten. Zum Abschluss des Nanowrimo …

Weiterlesen …

Der große Phantastopia Jahresrückblick 2023

Phantastopia Buchblog Jahresrückblick

Dieses Jahr ist ein besonderes für mich, und darüber berichte ich heute im großen Phantastopia Jahresrückblick: Ich habe einige folgenreiche Entscheidungen getroffen, zu denen ich heute an dieser Stelle Bilanz ziehen möchte: Ich habe meine Selbstständigkeit und den damit verbundenen Traum vorerst auf Eis gelegt und bin dafür wieder zurück auf den Arbeitsmarkt. Zugleich hat …

Weiterlesen …

Nanowrimo2023 – Zwischenstand, Schreibupdate, Lektorat und Verlagssuche

nanowrimo - dark fantasy autorin

Der „Nanowrimo“ ist zur Hälfte um, meine Nerven auch! Ich weiß nicht, warum der Nano immer im November stattfindet. Einen Monat vor Weihnachten – ernsthaft? Ich bin Mutter von vier Kindern. Ich habe im November vier (!) Elternsprechtagtermine. Zwei Tage der offenen Tür fanden an zwei Novembersamstagen statt. Mein ältestes Kind hat im November Geburtstag. …

Weiterlesen …

Fahr zurück in die Hölle – Textschnipsel

demondonnerstag

Während ich fleißig mein Manuskript überarbeite und weiter poliere, stelle ich heute einen weiteren Textauszug aus dem Eröffnungskapitel vor: „Fahr zurück in die Hölle“. Natürlich liefere ich dazu auch ein bisschen mehr Kontext, als ich das meist auf Instagram kann, da dort die Zeichenanzahl sehr begrenzt ist. Das Kapitel ist aus der Perspektive der weiblichen …

Weiterlesen …

7 magische Buch- und Lesetipps Herbst

Lesetipps Herbst Fantasy lesen Buchblog Phantastopia

Kalte Tage bieten das beste Lesewetter: Heute stelle ich meine Lesetipps Herbst von meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) und auch ein paar weitere Bücher vor, die du jetzt schön im Herbst lesen kannst. Mein persönlicher Schwerpunkt liegt natürlich im Fantasy mit einem Hauch Romantik. Vielleicht ist auch die ein oder andere Idee für ein Buchgeschenk …

Weiterlesen …

der kuss des mondes

Gratis. Erhalte 1-2 Mal im Monat phantastische Post mit Themen rund ums Lesen und Schreiben, jederzeit kündbar.

Gratis-Kurzgeschichte

Erhalte gratis die Kurzgeschichte "Der Kuss des Mondes" als pdf. Melde dich zum Newsletter an, und ich schicke dir den Download-Link.

Null Spam! Deine Daten werde ich verteidigen wie ein Hornschwanz sein Ei. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick austragen. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.